Sitemap

Honda

Das Unternehmen wurde 1946 gegründet und hat seinen Sitz in Tokio, Japan. Honda Motor Co., Ltd, zusammen mit ihren Tochtergesellschaften beschäftigt sich weltweit mit der Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Verkauf von Motorrädern, Autos und Antriebsprodukten.
Das Unternehmen produziert Motorräder, Gelände-Fahrzeuge und Wasserfahrzeuge.
Die Honda Motorrad-Linie besteht aus Sport-, Business- und Pendler Modellen. Das Automobil-Geschäft bietet Personenkraftwagen unter den Linien Legende, Accord, Civic, City, Acura an. Multiwagons, Minivans, Sport Utility Vehicle, Sport-und Coupé unter Elysion, Odyssey, Step Wagon, Edix, FR-V, Stream, Mobilio, Crossroad, Fit, Jazz, Airwave, Pilot, Ridgeline, Element, CR-V und Acura. Und Mini-Autos unter Life, That's, Vamos, Zest und Acty.
Honda bietet auch verschiedene Finanzdienstleistungen seinen Kunden und Händlern an. Ausserdem stellen sie verschiedene Antriebs-Produkte, einschliesslich tragbaren Generatoren, Motoren für allgemeine Zwecke, Gras Schneid-, Aussenbord-Motoren, Wasserpumpen, Schneeräumungsmaschinen, Rasenmäher und Traktoren her. Honda verkauft seine Produkte über verschiedene Filialen, über den Gross- und Einzelhandel und unabhängige Händler.
Honda e als agiler Stadtkleinwagen ausgelegt (Honda)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 13. Juni 2019
Mit dem neuen kompakten Elektroauto, dem Honda e, kommt das erste Modell von Honda mit einer eigens auf den E-Antrieb ausgelegten Plattform. Diese bildet die Grundlage für exzellente Fahreigenschaften.
Honda NSX: Adrenalin pur! (Honda)
Beitrag von auto top news am Samstag, 1. Juni 2019
Superstark! Superschnell! Als Alternative zu Porsche und Ferrari schickt Honda mit dem NSX einen attraktiven Konkurrenten in der Supersportwagen-Klasse ins Rennen. Wie schlägt sich der Hightech-Renner mit dem fortschrittlichsten Hybrid-Antrieb in unserem Alltagstest?
Kamerasystem als Standardausstattung beim Honda e (Honda)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 28. Mai 2019
Honda hat nun bestätigt, dass das mit der Prototyp-Version des neuen städtischen Elektrofahrzeugs, Honda e, vorgestellte Kamerasystem in den Aussenspiegeln standardmässig verbaut wird. Die erstmals in der Kompaktklasse eingesetzte Technologie bietet entscheidende Vorteile in puncto Styling, Sicherheit, Aerodynamik und Ausstattung. Das Kamerasystem in den Aussenspiegeln ersetzt konventionelle Seitenspiegel durch kleinformatige Kameras, die Bilder in Echtzeit auf die 6-Zoll-Monitore im Fahrzeuginnern übertragen. Diese Monitore sind in ergonomischer Position auf beiden Seiten des Armaturenbretts positioniert, um dem Fahrer eine möglichst problemlose Orientierung zu ermöglichen. Die zukunftsweisende Kameratechnologie verleiht dem Fahrzeug eine moderne, klare und schlichte Ästhetik und ergänzt die stufenlosen A-Säulen sowie die bündig angebrachten, ausfahrbaren Türgriffe, die ebenfalls Teil der Serienausstattung des Honda e sein werden.
Honda bestätigt Namen «Honda e» (Honda)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 9. Mai 2019
Honda treibt seine «Electric Vision» für den europäischen Markt mit der Bestätigung des Namens für sein erstes 100 % elektrisch angetriebenes Stadtfahrzeug, des «Honda e».
Honda experience Casa Connessa Tortona (Honda)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 9. April 2019
Honda öffnete interessierten Besuchern der Milan Design Week 2019 die Türen zu seiner Ausstellung und war damit erstmalig in grösserem Umfang auf der weltweit grössten Designmesse vertreten. Das Highlight der «Honda experience ? Casa Connessa Tortona» bildet die Präsentation des Honda e Prototype, der kurz zuvor auf dem Genfer Automobilsalon 2019 Weltpremiere feierte.
suhi selber machen auf www.sushirezept.ch

März
3月(Sangatsu)
弥生(Yayoi)


Nationalfeiertage in Japan

20.03.13
Frühlingsanfang


© 2019/6/19 Japanport.eu - All rights reserved