Sitemap

Grüner Tee - Zubereitung - Sencha

Kusmi Tea - Label Imperial

煎茶の淹れ方 - Sencha Zubereitung

Sencha Zubereitung für drei Personen :
Je nach Geschmack kann die Dosis des Tees selbstverständlich reguliert werden. Ubedingt zu beachten ist die Wassertemperatur. Kochendes Wasser macht Sencha nur bitter. Und noch etwas, trinken Sie Sencha pur, ohne Zucker und Milch.

grüner tee-sencha

  1. Das kochende Wasser in drei Teeschalen giessen. (Im Allgemein fassen Teeschalen für Sencha ca. 100 ml. ) Dadurch wird es ca. 10℃ abgekühlt, und die passende Wassermenge wird vorbereitet. Das Wasser bis auf 70 bis 85℃ abkühlen lassen. Je feiner(teurer) Sencha ist, desto tiefere Wassertemperatur wird empfohlen.
  2. Die Teekanne mit 6 bis 8 g Teeblätter füllen.
    (Ein leicht gehäufter Teelöffel Sencha-Blätter entspricht ca. 2g) Die Dosis des Senchas für eine Person ist 2 bis 3 g. Wenn Sie aber nur für einen Person Sencha zubereiten, nehmen Sie etwas mehr. Für mehr als fünf Personen dagegen etwas weniger.
  3. Das abgekühlte heisse Wasser in die Teekanne giessen und den Tee je nach Geschmack 60 bis 120 Sek. ziehen lassen.
  4. Abwechselnd In die Teeschalen giessen, damit alle Schalen grünen Tees gleich schmecken. Giessen Sie möglichst gut ab. Grüner Tee ist zwei- bis dreimal aufzugiessen. Für den zweiten und dritten Aufguss etwas heisseres Wasser verwenden, und den Tee kürzer ziehen lassen.

Geniessen Sie seinen gelbgrünen Farbton und sein erfrischendes Aroma vor
allem bei der ersten Tasse !

Pure Tea

online bestellen
Grüner Tee aus Japan

suhi selber machen auf www.sushirezept.ch

März
3月(Sangatsu)
弥生(Yayoi)


Nationalfeiertage in Japan

20.03.13
Frühlingsanfang


© 2017/10/22 Japanport.eu - All rights reserved