Sitemap

Grüner Tee - Wirkungen & Gesundheit

お茶の効用 Grüner Tee - Wirkungen und Gesundheit

grEer tee - Wirkung

Grüner Tee ist auch in Europa immer mehr in aller Munde und findet als ein gesundes Lebensmittel Anerkennung. "Tee war zuerst Medizin und wurde dann zum Getränk." - so fängt "Das Buch vom Tee" von Tenshin(Kakuzo) Okakura an. Grüner Tee stammt ursprünglich aus China, und galt lange Zeit als Medizin. Heute werden die verschiedenen positiven Wirkungen des Grüntees wissenschaftlich belegt.

grEer tee - Wirkung

Bei grünem Tee wirken verschiedene Substanzen zusammen, so dass die gesundheitlichen Effekte verstärkt werden. Die Hauptbestandteile des Grüntees sind die Catechine, das Koffein und die Aminosäure Theanin. Als gesundheitsfördernde Substanzen sind Catechine Wissenschaftlern aufgefallen. Grüner Tee enthält deutlich mehr Catechine als schwarzer Tee.

Catechine wirken antioxidantiv.
Sie sind nämilich wirksam in der Prävention verschiedener Krankheiten und der Alterung. Wissenschaftliche Tests zeigen, dass Catechine den Cholesterinspiegel senken und das Immunsystem stärken. Sie wirken auch antibakteriell und verhindern hohen Blutdruck.

Kusmi Tea - Label Imperial
Neuen Forschen zufolge reduzieren Catechine Körperfettanteil. Grüner Tee soll nähmlich beim Abnehmen helfen.

Bodhidharma, der Begründer des Zen-Buddhismus, habe während des Zazen(Sitzmeditation) Teeblätter gekaut, um gegen den Schlaf zu kämpfen. Das Koffein regt das Zentralnervensystem an, und steigert Konzentrations- und Denkfähigkeit.

Theanin fördert die Entspannung.
Studien zufonge verstärkt Theanin die Bildung der Alpha-Wellen im Gehirn. Theanin mildert die Wirkung des Koffein, so dass es sich nicht negativ auswirkt.

Grüner Tee ist auch reich an Vitamin C.
Beispielsweise enthält Sencha Grüntee per 150 ml ca. 6 mg Vitamin C. Bekanntlich ist Vitamin C sehr hitzeempfindlich, aber beim grünen Tee ist es anders. Catechine bewirkt, dass Vitamin C durch die Hitze nicht zerstört wird.

Eine schnelle Wirkung ist selbstverständlich nicht zu erwarten.
Zu der Gesundheitsförderung und der Prävention der Krankheiten wäre es aber doch nicht schlecht, Grüntee regelmässig zu geniessen. Eine Teetasse (120 – 150ml) des grünen Tees enthält übrigens nur ca. 2 – 5 kcal. Beim Abnehmen könnte er auch helfen. Ausserdem kann man sich bei einer Tasse Grüntee entspannen und die innere Ruhe erlangen. Sie sollten übrigens Grüntee unbedingt pur trinken. Nur so sind sein Aroma und sein Geschmack zu geniessen.

Pure Tea

online bestellen
Grüner Tee aus Japan

suhi selber machen auf www.sushirezept.ch

März
3月(Sangatsu)
弥生(Yayoi)


Nationalfeiertage in Japan

20.03.13
Frühlingsanfang


© 2017/12/17 Japanport.eu - All rights reserved