Sitemap

Stadt Hiroshima

Hiroshima(広島) ist weltbekannt als die Stadt, auf die am 6. August 1945 die erste Atombombe abgeworfen wurde.

ANREISE:
von TOKIO
JR -Japan Railways-
(mit dem Shinkansen "NOZOMI")
3 Std. und 50 Min.
von Osaka
JR -Japan Railways-
(mit dem Shinkansen "NOZOMI")
85 Min.
hiroshima_Dom

Offizielle Webseiten:
Hiroshima Navigator
Hiroshima Airport
Hiroshima Peace Memorial Museum

Die Stadt Hiroshima ist Sitz der Präfekturverwaltung der Präfektur Hiroshima.

Die Bombenexplosion hat sofort mehr als 70.000 Menschen getötet, und bis Ende Jahr hatte sich die Zahl der Toten auf 140.000 erhöht. Viele der Überlebenden leiden heute noch an den Spätfolgen der atomaren Strahlung wie Leukämie oder anderen Formen von Krebs.

Die Sehenswürdigkeiten in Hiroshima beziehen sich auf den Atombombenabwurf.

Im Friedenspark von Hioshima(広島平和記念公園: Hiroshima Heiwa Kinen Koen), in dem jedes Jahr am 6. August die Gedenkfeier stattfindet, und seiner Umgebung gibt es Dutzende von Mahnmalen und Denkmalen.

Das Friedensmuseum Hiroshima(広島平和記念資料館: Hiroshima Heiwa Kinen Shiryokan) im Friedenspark stellt Materialien, wie Fotos und Dokumente des Atombombenabwurfs aus.

Der Atombomben-Dom(原爆ドーム: Genbaku Dom) in Hiroshima ist seit 1996 Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Die bewundernswürdige Bevölkerung hat sich entschlossen, die Ruine der ehemaligen Industrie- und Handelskammer der Präfektur Hiroshima als Mahnmal zu konservieren.

Hiroshima spielt heute eine Rolle als Symbol des Friedens, um die Tragik des Krieges weltweit zu übermitteln und zur Abschaffung der Kernwaffen aufzurufen.

suhi selber machen auf www.sushirezept.ch

März
3月(Sangatsu)
弥生(Yayoi)


Nationalfeiertage in Japan

20.03.13
Frühlingsanfang


© 2017/12/17 Japanport.eu - All rights reserved